Berlin

Die Gruppen treffen sich wieder. Ab dem 05. Oktober.

Gruppe 1: 17- 19 Uhr Menschen in toxischen/narzisstischen Beziehungen (Partner von Narzissten)

Gruppe 2: 19- 21 Uhr Kinder narzisstischer Eltern (Narzissmus in Freundeskreis+ Familie)

Jeden 1. und 3. Montag im Monat.

Kontakt:
Volkssolidarität Landesverband Berlin

Selbsthilfe-Treffpunkt Friedrichshain

Telefon: 030 2918348 (keine psychologische Beratung)

Emailkontakt zu den Gruppen: berlin@narzissmus-selbsthilfe.de

Um Voranmeldung wird gebeten. Ansprechpartner: Sandra Neurohr und Stefan

Des weiteren sind zwei weitere Gruppen in Planung. Charlottenburg und Spandau werden im November mit Selbsthilfegruppen starten. Wer sich dafür interessiert, kann sich gerne bei uns melden.

Wir beraten auch Betroffene von emotionalem Missbrauch, unabhängig ob diese nun an einer Gruppe teilnehmen möchten oder nicht. Die Beratungsgespräche finden NICHT in Berlin statt, sondern telefonisch. Wir sind fachkundig ausgebildete Berater oder Heilpraktiker für Psychotherapie. Die Gruppen betreiben wir ehrenamtlich und in unserer Freizeit. Das heißt die Teilnahme an den Gruppen ist auch kostenlos. Jedoch müssen wir für alle darüber hinaus gehenden Beratungen eine Aufwandspauschale von 45,00€ erheben. AlGII- Empfänger zahlen nur 29€.

Psychologische Beratung und Coachinganfragen bitte über info@narzisssmus-selbsthilfe.de