Narzissmus Beratung

Lerne dich selbst und deine inneren Anteile, Denkfallen, Gefühle und Bewältigungsmuster heute noch kennen. Schemafokussierte Psychotherapie bei Narzissmus oder dependenter Akzentuierung verschafft dir einen Überblick über dein Selbstbild, deine Innenwelt und hilft dir die Fettnäpfchen in die du immer wieder trittst, zukünftig zu vermeiden. 

close up ux ui prototype design and business strategy plan for develop mobile app

Bin ich ein Narzisst, ein Co- Narzisst oder ist meine Beziehung toxisch?

Vielleicht bist du mit deiner Partnerin in einer Paarberatung gewesen und dir wurde gesagt, du hast narzisstische Züge. Vielleicht erkennst du dich aber auch einfach nur in den vielen Artikeln im Internet wieder. Ganz gleich was dich auf diese Seite geführt hat: Hier will ich dir die Hilfestellung geben die du brauchst.

Mein Name ist Daniel und ich bin Heilpraktiker für Psychotherapie, ausgebildeter Fachtherapeut für Schematherapie, Traumatherapeut in stetiger Weiterbildung und ehemaliger primär- Betroffener. Ich hatte als Kind selbst dependente Züge und als Erwachsener dann sogar narzisstische Züge. Mittlerweile bin ich mir bewusst darüber und es gelingt mir mit mir so umzugehen, dass weder ich noch sonstwer unter mir leidet. 

Therapie heisst also nicht unbedingt Heilung, sondern Bewusstsein darüber wie man ist, so dass man sich liebevoll, respektvoll und „gesund“ sich selbst und seinen Mitmenschen gegenüber verhält. 

Anders als es auf vielen Seiten im Netz behauptet wird, bin ich der Ansicht, dass man auch als Mensch mit narzisstischen oder dependenten Zügen eine Beziehung führen kann. Solange man reflektiert und die Bereitschaft für den Perspektivwechsel (Empathie) hat oder den Wunsch hat dies zu entwickeln, ist alles möglich. Gerne unterstütze ich dich auf deinem Weg zu dir selbst, damit auch du wieder Hoffnung, Lebensmut und Kraft schöpfen kannst, aus dir selbst und deinen Beziehungen. 

Was ist Schemafokussierte Psychotherapie bei Narzissmus?

Die Schematherapie, entwickelt von Jeffrey Young und Arnoud Arntz, ist eine Weiterentwicklung der Kognitiven Verhaltenstherapie (KVT). Ursprünglich für Nonresponder in der KVT konzipiert, integriert sie auch humanistische Therapieansätze wie die Gestalttherapie. 4 Kernelemente stehen dabei im Vordergrund. 

  1. Ein zentraler Fokus liegt auf der Veränderung des emotionalen Erlebens, wobei emotionsfokussierende Interventionen wie Imaginationsübungen und Stuhldialoge eingesetzt werden.

  2. Die Therapiebeziehung wird als begrenzte elterliche Fürsorge (limited reparenting) konzeptualisiert, wobei der Therapeut einen aktiven, fürsorglichen und teilweise elternartigen Beziehungsstil gegenüber dem Patienten einnimmt.

  3. Den Erfahrungen aus Kindheit und Jugend wird ein hoher Stellenwert für die Entstehung von chronischen psychischen Problemen eingeräumt.

  4. Das Konzept der Bedürfnisorientierung leitet das Handeln, wobei Schemata als Muster definiert werden, die aus früher Bedürfnisfrustration resultieren und heute eine angemessene Erfüllung eigener Bedürfnisse verhindern.

  1.  
  2.  

Das Internet ist voller Videos, Foren und Artikeln rund um die narzisstische Persönlichkeitsstörung, und angeblich bösartige Menschen, bei denen jegliche Psychotherapie bei Narzissmus sinnfrei ist, dabei trägt jeder Mensch ein bisschen Narzissmus in sich.  Bei all diesen teilweise doch sehr stigmatisierenden Aussagen, würde ich mich auch nicht reflektieren wollen, oder hinterfragen wollen, ob ich nicht vielleicht doch narzisstische Züge habe, wenn mir dafür ein Shitstorm droht. 

In meiner Praxis und ebenfalls Online biete ich die Schemafokussierte Psychotherapie bei Narzissmus an, mehr noch habe ich mich auf Menschen mit wahlweise narzisstischen, passiv-aggressiven oder dependenten Anteilen spezialisiert.

Für mich sind Narzissten keine Monster und dependente Persönlichkeiten nicht per Se das Opfer. Für mich bist du ein verwundeter sich einsam fühlender Mensch, der nach Erklärungen für sein Leid sucht,  sonst wärst du vermutlich nicht auf dieser Website gelandet und würdest dich auf dieser Seite nach meinem Angebot erkundigen. Schemafokussierte Psychotherapie bei Narzissmus und dependenter Akzentuierung ist durchaus wirksam, vor allem in Kombination mit Methoden aus der Traumatherapie. Narzisstisches Verhalten wird laut ICD-11 mittlerweile sogar als Traumafolgestörung betrachtet. 

Psychotherapie bei Narzissmus

Die Hauptsymptome der narzisstischen Persönlichkeitsstörung laut Schematherapie

  • Dir geht Erfolg über alles, Misserfolg und Niederlagen sind für dich wie ein Weltuntergang
  • Es fällt dir absolut schwer dich über die Erfolge anderer zu freuen, mehr noch hast du Angst dabei selbst übersehen zu werden
  • Du träumst schon seit deiner Kindheit davon, reich, mächtig, berühmt und schön zu sein.
  • Du definierst dich über die Menschen mit denen du verkehrst. Menschen die deiner Meinung nach weniger wert sind, die behandelst du auch so
  • Du hast eine übertriebene Erwartungs- und Anspruchshaltung an dich selbst und auch an andere. Wer deinen Erwartungen nicht entspricht wird von dir abgewertet. Erfüllst du deine Erwartngen nicht, wertest du dich selber ab
  • Es fällt dir absolut schwer dich in andere hinein zu versetzen oder deren Motive für deren Handeln nachzuvollziehen und zu akzeptieren
  • Du kannst nicht mit Kritik oder Niederlagen umgehen. Darüber hinaus bist du ungeduldig und enttäuscht, wenn mal etwas nicht so läuft, wie du es dir vorgestellt hast
  • Du neigst zu stetigem Konkurrenzdenken. Beziehungen auf Augenhöhe mit Arbeitskollegen oder Gleichgesinnten wollen dir nicht so gelingen.
  • Du bist sehr leistungsorientiert und wenig an Gesprächen oder Gemeinschaft interessiert, du hältst das für Zeitverschwendung.
  • Ständig kritisierst du oder belehrst du andere. Du machst dabei auch nicht vor deiner Frau/deinem Mann oder deinen Kindern halt.
  • Du hältst dich oft für größer, schlauer und besser als die anderen und erwartest selbst entsprechend behandelt zu werden. 

Das Entstehungsmodell der narzisstischen Persönlichkeitsstörung laut Schemafokussierter Psychotherapie

Oftmals erfahren Menschen mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung nicht die notwendige Zuwendung und Aufmerksamkeit für das, was sie einfach als Individuen sind. Ihre positive Bestätigung erfolgte nur in Situationen, in denen sie besonders waren oder außergewöhnliche Leistungen erbrachten. Dieses bedingte Akzeptanzverhalten führte dazu, dass sie sich nicht für ihre gesamte Persönlichkeit, mit all ihren Schwächen und Stärken, geschätzt fühlten. Stattdessen wurden sie nur dann gelobt, wenn sie sich als etwas Außergewöhnliches präsentierten, um Liebe und Anerkennung zu erhalten.

In Momenten von Schwäche, Verletzlichkeit, Misserfolgen oder Fehlern wurden Betroffene oft ignoriert, abgelehnt oder sogar beschämt. Das Äußern von Bedürfnissen und Gefühlen zog häufig Abwertung, Spott oder ähnliche Reaktionen nach sich. Die Betroffenen entwickelten im Laufe der Zeit oft eine tiefe Scham, wenn sie ihre eigene Bedürftigkeit oder Verletzlichkeit zeigten, und versuchten, diese zu verbergen. Selbst die Aufmerksamkeit, die sie durch Leistung und Erfüllung von Bedingungen erlangten, war oft nicht von Wärme und liebevoller Zuwendung begleitet.

Viele Menschen mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung stammen aus Familien, in denen es an körperlicher Zuneigung, emotionaler Wärme und Nähe mangelte. Oftmals wurden sie bereits als Kinder manipuliert und ausgenutzt, beispielsweise wenn Eltern die Fähigkeiten oder Erfolge ihrer Kinder dazu benutzten, um sich selbst in den Vordergrund zu stellen oder Mütter ihre Söhne als Ersatz für den Partner betrachteten. Diese Erfahrungen führen dazu, dass Betroffene im Erwachsenenalter häufig sehr misstrauisch in zwischenmenschlichen Beziehungen sind.

Paradoxerweise wurden Menschen mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung zumindest auf materieller Ebene oft großzügig verwöhnt, erhielten wenig Einschränkungen und lernten, die Bedürfnisse anderer weniger zu beachten. Ihre Familien betrachteten sich häufig als etwas Besonderes und „Besseres“ und gaben ihren Kindern das gleiche Gefühl weiter.

Young handsome man relaxing on his sailboat
Dein Benefit aus dem schemafokussierten Ansatz

Du wirst nie mehr kentern auf hoher See oder dich ganz alleine und verlassen fühlen. Mehr noch wirst du lernen die Ruhe zu genießen. 

Narzissmus Selbsthilfe, Daniel Brodersen

Mein Name ist Daniel Brodersen und ich habe die Narzissmus Selbsthilfe vor 6 Jahren gegründet. Seitdem setze ich mich dafür ein, dass auch Menschen mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung mit Würde behandelt werden und eben nicht dämonisiert werden.

Mit der Schemafokussierten Psychotherapie bei Narzissmus habe ich einen Ansatz gefunden, der wissenschaftlich erforscht ist und nachhaltig hilft. 

Wie dir die Schemafokussierte Psychotherapie bei Narzissmus weiter helfen kann
  • Du lernst dich selbst zu verstehen und damit auch zu steuern (Werde der Kapitän deines Motorboots)
  • Bislang schien es dir nicht möglich sein, dich bei Traurigkeit angemessen zu trösten und zu regulieren, auch dies wirst du auf kurz oder lang lernen
  • Du wirst auf kurz oder lang wieder bessere Beziehungen führen können
  • Die Schemafokussierte Psychotherapie bei Narzissmus ist konzipiert dir Empathie und Gelassenheit in deinen Beziehungen näher zu bringen
  • Werde wieder die Person, zu der andere mit Freude aufsehen und der du in den Spiegel schauen kannst
  • Lerne dich selbst zu lieben, zu ehren und zu achten
  • Dein inneres Kind wird es dir auf kurz oder lang danken
Cheerful young couple t-shirt jeans emotions joy shopping in the store

Deine Beziehungen zu anderen werden sich merklich verbessern. Kommunikation auf Augenhöhe wird kein Fremdwort mehr für dich sein. 

Der Vorteil: Mehr Lebensfreude die du mit anderen teilen kannst

SOFORTHILFE - VIP GESPRÄCH

Sie erhalten innerhalb 24 Stunden einen Termin für Ihr individuelles Beratungsgespräch zur Soforthilfe. Die Kosten hierfür liegen bei 129,00€.

Kontakttelefon

ART 3361 1 scaled
Kontakttelefon für Opfer von narzisstischem Missbrauch

Vereinbare einen Termin oder rufe innerhalb der Sprechzeiten an

Zeiten:
Montag bis Freitag
9 – 11 & 19 – 21 Uhr
Telefon:
0175 828 22 17

Vereinbare jetzt mit mir dein Erstgespräch

ART 3361 1 scaled

Alles beginnt immer mit dem ersten Schritt. 

Du startest mit einem kostenlosen 30 minütigen Erstgespräch. Ich freue mich auf dich. 

Bitte hinterlasse mir neben deiner Email auch deine Telefonnummer.