gesunder-narzissmus

Holy Seven: Wenn seelisches Leid zu körperlichem Schmerz wird

Franz Gabriel Alexander definierte mit den sieben klassischen Psychomatischen Erkrankungen (also wenn seelischer Schmerz sich körperlich zeigt) auch Holy Seven genannt die klassischen Psychosomatosen. Die organischen Veränderungen sah er dabei als Folge von konflikthaftem Erleben oder psychischer Dauerspannung. D.h. auch in der Kindheit erlebte Konflikte, Krisen oder Hilflosigkeiten, die nicht gelöst werden konnten, manifestieren sich …

Holy Seven: Wenn seelisches Leid zu körperlichem Schmerz wird Weiterlesen »

Die Angst und Paranoia – in einer konstruierten Welt

Wiederholende Muster gelten als Prägung oder schweres Trauma und lösen weitere persönlichkeitsverändernde Verhaltensweisen aus. So unter anderem auch die paranoide Persönlichkeitsstörung. Diese wird fälschlicherweise immer wieder als Narzisstische PS bezeichnet.