Bochum

„Nie mehr Opfer sein – Hilfe zur Selbsthilfe für Betroffene von emotionalem und narzisstischem Missbrauch“

Die Gruppe richtet sich an Menschen, die sich nicht respektiert und geliebt fühlen, denen vermittelt wird, nichts richtig zu machen oder noch schlimmer: nicht richtig zu sein.
Die durch Manipulation manchmal selbst nicht mehr wissen was richtig und falsch ist. Deren Gefühle nicht wahrgenommen oder verletzt werden.
Die unter der Zurückweisung und Kränkung eines anderen leiden.
Die sich in ihrer Beziehung oder Partnerschaft einsam und alleine fühlen.
Die aus der Opferrolle raus wollen und ihre positiven Seiten und Stärken erkennen möchten.


Weitere Informationen für Interessierte gibt es in der Selbsthilfe-Kontaktstelle unter 0234-507 80 60 oder bochum@narzissmus-selbsthilfe.de

Ansprechpartnerin für die Gruppe ist Annika Destino

Psychologische Beratungen für Akutfälle unter info@narzissmus-selbsthilfe.de