Zuviel Selbstliebe kann nicht krank machen – Zu wenig jedoch schon

Zum allgemeinen Verständnis: Selbstliebe kann nicht krank machen. Niemand leidet wegen zuviel Selbstliebe. Sich selbst zu lieben ist auch nicht narzisstisch im pathologischen Sinne. Leider wird der Narzissmusbegriff oft falsch verwendet. Man spricht vom selbstverliebten Narziss. Jedoch wird eine Sache dabei oft nicht bedacht. Wer sich selber liebt, muss sich nicht über andere stellen. Das …

Zuviel Selbstliebe kann nicht krank machen – Zu wenig jedoch schon Weiterlesen »