Reflektion mal anders – Briefwechsel von Klausi und Mausi

Basierend auf dem Artikel „Morbus Kummer“ – ein Narzisst kommt selten allein, haben wir uns überlegt Briefe untereinander zu schreiben, in denen wir uns reflektieren und auf unsere blinden Flecken aufmerksam machen. Wir verstehen uns nicht nur als Forum für Betroffene die sich hier informieren können, sondern eben auch als Ort an dem jeder so sein kann, wie er ist und wo er sich austauschen kann.

Gemeinsam eins sein.

Gern veröffentlichen wir hier auch eure Briefe an uns oder irgendwem, wenn ihr euch, eure Beziehungen oder eure eigenen Themen mal reflektieren wollt. Alles darf sein. Wir werden eure Namen anonymisieren. Alle Männer heißen bei uns Klausi und alle Frauen Mausi.

Briefe von Klausi an Mausi

  1. Danke, dass du mich erinnert hast
  2. Das störende Detail
  3. Timing is A Bitch
  4. Wie Whatsapp den pathologischen Narzissmus fördert

Briefe von Mausi an Klausi

  1. Nicht nur ich, sondern auch Du, musst was für unsere Liebe tun