Narzissmusopfer Coaching für Betroffene von emotionalem und narzisstischen Missbrauch – Nie mehr Opfer sein – Hilfe zum richtigen Zeitpunkt

Extreme Idealisierung deiner Person, übermäßige Aufmerksamkeit und ein Übermaß an Geschenken und Komplimenten – bei gleichzeitiger Entwertung deiner Person in Konflikten in Kombination mit Liebesentzug oder permanentem Schweigen und ständiger Schuldumkehr– das ALLES könnte ein Anzeichen davon sein, dass du einem Narzissten zum Opfer gefallen bist oder dich in einer toxischen Beziehung befindest.

Hast du den narzisstischen Prozess mitbekommen?

Vielleicht hast du diesen schleichenden Prozess gar nicht mitbekommen und bist schon tiefer in den narzisstischen Kreislauf hineingerutscht? Du willst dem Kreislauf entfliehen, weißt aber nicht wie?

Oder aber du merkst, dass du in einer Beziehung bist, die euch beiden absolut nicht gut tut, ihr nur noch streitet oder er/sie dir Dinge unterstellt die du gar nicht getan hast. Vielleicht tust du auch nur noch was der andere will und schämst dich dafür, wenn du Nein sagen willst. Kann es sein, dass er dir dauernd ein schlechtes Gewissen suggeriert und dir einredet, dass du niemals wieder jemanden kennen lernen wirst, der so „toll“ ist wie er?

Möglicherweise hast du aber auch heraus gefunden, dass deine Mutter oder dein Vater ein Narzisst ist, dich immer noch runter macht, dich bevormundet wie ein Kind und immerzu deine Grenzen überschreitet. Eventuell mischen sich deine Eltern auch jetzt noch in dein Leben ein oder reden dir deine Partner schlecht. Gleichzeitig hast du das Gefühl, dass du den Kontakt nicht abbrechen darfst oder das Gefühl dass du den Kontakt nicht abbrechen kannst, obwohl es dir absolut nicht gut geht.

Unser Narzissmusopfer Coaching „Nie mehr Opfer sein – Dein Weg zurück zu dir“ hilft dir in wenigen Gesprächen aus dieser Opfer- Rolle herauszukommen und zum Schöpfer deines eigenen Lebens zu werden. WILLKOMMEN auf deinem Weg zur emotionalen Freiheit.

Die 5 Phasen des narzisstischen Kreislaufs

Wer einem Narzissten zum Opfer fällt, dem ist dies nicht immer sofort bewusst. Wenn man dann merkt, dass es anders ist als man sich erträumt hat, ist es meist schon zu spät und man hängt im narzisstischen Kreislauf drin.

  1. Love-Bombing: Dies ist die erste Phase mit der ein Narzisst „arbeitet“. Du wirst mit Aufmerksamkeit überschüttet. Anrufe, SMS oder WhatsApp Nachrichten flattern in einer Tour auf deinem Handy ein. Du wirst mit Charme überschüttet oder dein Partner äußert permanent den Wunsch nach Nähe.
  2. Idealisierung bzw. Stabilisierung: Dein narzisstischer Partner oder ein Familienmitglied trägt dich auf Händen, stellt dich mit Worten & seinen Gesten auf ein Podest. Expartner oder Familienmitglieder werden schlecht gemacht – Phase 2 eines Narzissten hat gestartet.
  3. Entwertung: In Phase 3 zeigen sich Narzissten von einer anderen – ihrer wirklichen – Seite. Auffällig ist ein unberechenbares Verhalten dir gegenüber. Du wirst erniedrigt oder entwertet, wirst finanziell, emotional, körperlich oder sexuell ausgebeutet? Es wird Zeit sich Hilfe zu holen.
  4. Destabilisierung: In der 4. Phase wirst du Opfer von Machtspielen, dadurch wird deine Persönlichkeit zerstört. Unter Umständen kannst du einen nervlichen Zusammenbruch erleiden oder eine posttraumatische Belastungsstörung entwickeln.
  5. Abschuss bzw. Discard: Jetzt beginnt für dich als Opfer die schlimmste der 5. Phasen und die „spannendste“ für den Narzissten. Die Trennung steht bevor, es entfacht ein Rosenkrieg und auch Gerichtsverfahren sowie Nachstellungsverhalten sind nicht selten.
Coaching, Kreislauf Narzissmus, Narzissmusopfer Coaching, , Narzissmus Opfer, Hilfe, Lifecoach, Therapeut für Narzissmus, Narzissten, Narzisst, Narzisstin, seelische Gewalt, Love-Bombing
Mit Love-Bombing beginnt die erste Phase eines Narzissten sein Opfer zu bearbeiten

Egal in welcher Phase du dich gerade befindest: Es gibt nur einen Weg daraus! Hole dir sofort Hilfe durch unser Narzissmusopfer Coaching Programm.

Kennst du diese Gedanken? Hol dir Hilfe mit unserem Narzissmusopfer Coaching „Nie mehr Opfer sein“

Die folgenden Fragen sind nur einige von vielen, die sich Opfer von Narzissten häufig stellen. Wenn du nur eine dieser mit einem JA beantwortest, dann solltest du dir einen Termin bei uns buchen. Rechtsseitig findest du das Anmeldeformular.

  • Fühlst du dich als Opfer eines Narzissten (Mutter, Vater, Partner, Partnerin) hilflos gegenüber ausgesetzt?
  • Würdest du dich gerne trennen, aber es fällt dir schwer?
  • Befindest du dich gerade im Trennungsprozess, kommst aber nicht von ihm los?
  • Ihr streitet wegen der Kinder?
  • Er/Sie manipuliert dich und lässt dich glauben an allem schuld zu sein?
  • Bist du nur noch gestresst, müde, erschöpft, antriebslos und traurig?
  • Möchtest du an deinen eigenen Beziehungsmustern arbeiten?
  • Du möchtest lernen loszulassen?
  • Nie mehr ein Opfer sein – das ist dein Wunsch?
  • Du möchtest endlich glücklich sein?

Keine Freunde oder Familie mehr? Zerstörung von sozialen Kontakten durch Narzissmus?

Du weißt nicht mehr, was du tun sollst? Du hast zudem das Gefühl, dass dich niemand versteht und keiner deine Probleme ernst nimmt (selbst dein Psychologe oder deine Psychologin nicht)? Nun die Dunkelziffer bei narzisstischem Missbrauch ist hoch und wer das nicht selbst erlebt hat, kann dies kaum nachfühlen.

Wir können das, was du durchmachst, sehr gut nachempfinden. Bei uns findest du Gehör und Verständnis. Es liegt in unserem Interesse, dass du dich geborgen und gut beraten fühlst. Wir unterstützen dich Schritt für Schritt auf deinem Weg zurück zu dir, zu deiner emotionalen Freiheit.

Unser Narzissmusopfer Coaching Angebot für dich ab Mai 2021:

Um dir das passende Narzissmusopfer Coaching bieten zu können, haben wir verschiedene Angebote erstellt. Solltest du dir nicht sicher sein, was das richtige für dich ist, schreib uns eine Nachricht, wir helfen dir sehr gern weiter.

Angebot 1: Selbstcoaching für Narzissmusopfer

  • Skript 150 Seiten zum selbst Durcharbeiten basierend auf dem Konzept der innen Kind Arbeit (Inner- Bonding) von Erika Chopich sowie John Bradshaw.
  • 1 Live Gespräch 90 min (via Zoom oder Skype).
  • 4 gesprochene Meditationen (inklusive Grey Rock).
  • 1 Videopräsentation über Narzissmus und narzisstisches Verhalten.

Kostenpunkt: 247 €

Angebot 2: Begleitetes Selbstcoaching für Narzissmusopfer

  • PDF mit 150 Seiten zum selbst Durcharbeiten.
  • 4 Live Gespräche jeweils 90min (via Zoom oder Skype).
  • 8 gesprochene Meditationen.
  • 1 Videopräsentation.

Kostenpunkt: 547€

All-in-One Angebot: Vom Opfer zum Schöpfer – Nie mehr Opfer sein – Premium

  • PDF mit 150 Seiten inklusive ausführliche Besprechung des Manuskriptes.
  • 10 Live Gespräche jeweils 90 Min (via Zoom oder Skype).
  • 8 gesprochene Meditationen.
  • 1 Videopräsentation.
  • intensiver WhatsApp-Kontakt (für die Dauer des Coachings).

Kostenpunkt: 1197€

Einzelcoaching – Intensivberatung

Erstgespräch:

Dauer 60 Minuten

Kostenpunkt: 69,00 € für 60min

Folgegespräche:

Pro Termin 98,25 € für 75min

Bitte zögere nicht dich beraten zu lassen oder dir professionelle Hilfe zu suchen. Wir können oft schon in nur wenigen Gesprächen bei dir eine Verbesserung herbeiführen.

Achtung: Für Hartz IV Empfänger und Geringverdiener gelten Sondertarife.

Autor: Daniel Brodersen