Fachlich angeleitete Gruppe Hamburg

Erstmals in Deutschland bietet die Narzissmus Selbsthilfe eine fachlich angeleitete Gruppe an. Die Treffen finden statt in Hamburg Eimsbüttel in der Praxis Bornstraße 32. Die Gruppe hat nichts mit den Gruppen zu tun, die bei der KISS angeboten werden, sondern sie ist dauerhaft begleitet, wird also NICHT von den Krankenkassen bezuschusst, hat dafür aber den Effekt, dass in dieser Gruppe therapeutisch an Themen gearbeitet wird, die die Teilnehmer mitbringen.

Die Gruppe kann maximal 6 Teilnehmer aufnehmen. (Aufgrund von Corona).

Die Treffen findet statt: jeden zweiten Samstag im Monat von 10- 13 Uhr

Es wird gearbeitet nach dem Konzept des Inner Bonding (innere Kind- Arbeit) sowie der lösungsorientierten Kurzzeittherapie nach Steve De Shazer. Wir gehen davon aus, dass du bereits weißt wohin die Reise gehen soll, du aber noch ein bisschen Begleitung auf deinem Weg brauchst oder Anregungen wie du die Hürden in deinem Alltag meisterst.

Die Teilnahme an der Gruppe kostet 60,00€ (pro Treffen 30€)

Interessierte wenden sich bitte an beratung@narzissmus-selbsthilfe.de

Die Gruppe richtet sich an Partner von Narzissten / Narzisstinnen sowie Menschen die in ihrer Kindheit „Opfer“ von narzisstischem / emotionalem Missbrauch wurden und nun an sich arbeiten möchten.