Blog

Wie kann ich mir am besten den nächsten Narzissten backen?

Zutatenliste: Eine leere Schüssel, die sich nach liebevoller Behandlung sehnt Zucker und Rosinen zum versüßen um über das Lovebombing hinweg zu sehen Ein wenig Milch vom Vortag (am besten sauer, vom stehen lassen) für die Ungenießbarkeit billiges Weizenmehl als klebrigen Füllstoff um die Beziehung zusammen zu halten 2 weiche Eier, um im Selbstmitleid zu baden …

Wie kann ich mir am besten den nächsten Narzissten backen? Weiterlesen »

Die toxische Scham – und wie diese unser Leben beeinflusst

Die Toxische Scham zeigt uns alle Arten von Verletzungen auf, die uns in unserer Kindheit wiederfahren sind. Sie entsteht durch massive Grenzüberschreitungen unseres Umfelds. Die Gesunde Scham ist wichtig für unsere Entwicklung Gesunde Scham lässt uns deutlich spüren, ob Verhaltensweisen eigenen oder fremden Erwartungen, Normen und Grenzen entsprechen. Daher ist ein gesundes Schamgefühl im gesellschaftlichen …

Die toxische Scham – und wie diese unser Leben beeinflusst Weiterlesen »

Co- Abhängigkeit und unsicheres Bindungsverhalten

Viele Menschen verwirrt die Vielfalt von Begriffen, die im Zusammenhang mit dem Bindungsverhalten verwendet werden. Man spricht im allgemeinen von Borderlinern, Narzissten, Co- Narzissten, Co- Abhängigen, Dependenten, Schizoiden, Selbstunsicheren, und Echoisten, gar von Psychopathen. Die Diagnosen dazu wurden oft von Hobbypsychologen oder einem selbst gestellt, weil die Beschreibungen, die man in zahlreichen Internetforen gefunden hat, …

Co- Abhängigkeit und unsicheres Bindungsverhalten Weiterlesen »

Empathisch lieben statt narzisstisch hassen

Ich hasse Dich, bitte verlass mich nicht ist der Titel eines Buches über Grenzgänger. Verwendet wird aber der englische Begriff „Borderliner“. Würden wir den deutschen Begriff verwenden, würden wir wahrscheinlich erkennen, dass wir alle Grenzgänger sind, sprich sowohl unsere eigenen Grenzen oft nicht wahren (nicht NEIN sagen z.B.) als auch die Grenzen anderer überschreiten (ein …

Empathisch lieben statt narzisstisch hassen Weiterlesen »

Mutter Theresa Narzissmus

In zumeist reißerischen Beschreibungen und Videos wird der verdeckte Narzisst/die verdeckte Narzisstin im Internet als der gefährlichste, bösartigste, gemeinste Narzisst und hinterhältigste Narzisst von allen beschrieben. Es wird Panikmache betrieben und Angst erzeugt. Damit ist niemandem gedient, ganz im Gegenteil. Der Nürnberger Psychotherapeut Dr. Jochen Peichl hat zur besseren Beschreibung des verdeckten Narzissmus den Begriff …

Mutter Theresa Narzissmus Weiterlesen »

Ich bin eine Co- Narzisstin

Ich bin eine Co- Narzisstin. Und ich möchte mich weiter mehr mit mir und meinem Seelenleben auseinandersetzen. Da ich herausgefunden habe, dass ich dependent bin, ist mir einiges über mich und meine Anteile bewusst geworden. Ich möchte mich hiermit meinem Innenleben stellen und mit Ihnen meine Erkenntnisse teilen. Dies ist meine Geschichte. Ich mache mich …

Ich bin eine Co- Narzisstin Weiterlesen »

Kinder mit einem Narzissten

Als Erwachsener liegt es an jedem selbst, wie sehr man mit sich, seinen narzisstischen Bedürftigkeiten, Abhängigkeiten und Abwehrmechanismen, also seinen „Schwachstellen“ kämpft und wie lange bzw. intensiv man dies tut. Das innere Kind zeigt sich zuerst. Gesunde Menschen können sich in der Regel gut selbst regulieren und das innere Kind in sich adoptieren und ggf. …

Kinder mit einem Narzissten Weiterlesen »