Menschen die gemobbt werden zeigen stressbedingte Veränderungen die leider gern als narzisstisch, paranoid oder selbstunsicher bezeichnet werden, in Wahrheit aber ein Trauma haben, also eine PTBS oder eine Anpassungsstörung. Leider wird da nicht unterschieden. Auch Kindern wird gern ADHS oder Borderline unterstellt, was seltens jedoch als Folge des Mobbings in Zusammenhang gebracht wird. Fakt ist jeder Mensch kann Opfer von Mobbing werden. Mobbing ist ein Führungsproblem.

Bitte melde Dich ebenfalls unter info@narzissmus-selbsthilfe.de oder nutze das Kontaktformular

Wir beraten telefonisch und wenn erwünscht auch gerne persönlich. Wir hören Dir zu und erabeiten dann mit verhaltenstherapeutischen und systemischen Methoden eine Lösung für Dich, damit DU endlich wieder ohne Bauchschmerzen zur Arbeit gehen kannst.