Gastbeitrag von Lukas Keller

Rückblende Nr.1: Weiß ich als Narzisst das ich schwierig bin?

Ja.

Ich merke das mich nicht jeder so toll findet wie ich mich selbst. Nicht jeder fällt auf meinen Charme herein…

Ich merke das mich nicht jeder für etwas Besonderes hält.

Ich merke das ich meine Partnerin in die Verzweiflung treibe. Vor allem damit das ich emotional nicht erreichbar bin.

Ich merke das meine gelegentlichen aggressiven Entgleisungen, die sich bei mir in aller Regel als eiskalte Abwertungen oder „bedrohliches Verhalten“ äußern, nicht gut ankommen, oder die Leute verunsichern, oder dazu bringen gar keinen Konflikt mehr mit mir eingehen zu wollen. Letzteres verleiht mir eine gewisse Macht. Ich weiß, dass das nicht „normal“ ist. Ich weiß, dass das keine gesunde Kommunikationsstrategie ist. Es ist mir egal. Ich will unberührt bleiben. Mich interessieren deine Befindlichkeiten nicht. Ich habe andere Prämissen.

Wenn du wegen mir traurig, wütend oder enttäuscht bist ist das einfach nur Zufuhr für mich. Wenn du wegen mir glücklich bist auch.

Hauptsache ich entscheide was ich fühle und was nicht.

Hauptsache ich entscheide was du fühlst und was nicht. Wenn du nicht das fühlst was ich will das du fühlst weiß ich wie ich dich dazu bringe zu fühlen was ich will. Ich weiß, dass das nicht normal ist. Ich weiß das ich uns beide damit entmenschliche. Ich kann aber nicht anders. Ich brauche Zufuhr.

Ich fühle mich sonst nicht. Ich fühle mich sonst nicht lebendig.

Ich muss überlegen sein. Es geht nicht anders.

Ich denke lieber nicht zu viel darüber nach. Ich flicke die Risse in meinem strahlenden polierten Ego lieber mit Substanzen und leicht zu habender Zufuhr. Ich spüre wie giftig und vergiftet ich bin.

Was wäre die Alternative? Schmerz, Hilflosigkeit, Angst, Scham, Verletzlichkeit. Nein Danke.

Gib mir mal lieber noch mal den Spiegel und schenk noch mal nach, Mädchen.

Hier geht es zu seiner Website

Weiß ich, dass ich schwierig bin?

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.